Tennisarm? Golferarm? Mausarm? Endlich Hilfe! .... Masalo® Manschette

10.09.2018 12:18 (zuletzt bearbeitet: 20.10.2019 19:54)
avatar  Lud
#1
avatar
Lud

Sie leiden unter dem so genannten Tennisarm oder Golferarm, Mausarm

mehr .....

ich habe mir Eine bestellt, mal sehen ob sie hilft






viele Grüße aus Pulheim


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2018 14:51
avatar  ( gelöscht )
#2
Gast
( gelöscht )

Super Tipps :)


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2018 18:30
#3
avatar

@Lud - Admin of this Forum ... ich bin wie immer neugierig - oder !! Viel Erfolg DIR ,
und haste diese schon - u. gleich ausprobiert !!??!! Hilft sie DIR bzw. deinem Armgelenk ??
bzw. detailierter gesagt , deinem Ellenbogen Gelenk !!??!! Bin ja gespannt !! bye : Chepe !!


 Antworten

 Beitrag melden
18.12.2018 11:37
avatar  Lud
#4
avatar
Lud

es hat geholfen ... bin geheilt

viele Grüße aus Pulheim


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2018 20:01 (zuletzt bearbeitet: 27.12.2018 20:13)
#5
avatar

jo finde ich auch - ,.,. Gruß Moderator only Chepe !!


post scriptum : Schade das die Manchette net gegen diese Scheiß Spastik helfen kann
und zwar in der Form , dass SIE verhindert , den Arm immerzu im an-
gewinkeltem Zustand , hoch an die Brust zu drücken !! ich muß mir da
immerzu Handgelenks Gewichte dran machen , damit mein li. defekter
Arm unten bleiben kann !! !!


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2019 11:33
#6
avatar

Das kenne ich auch.. meine Schwester hatte mal so eine Manschette und der hat sie wirklich mega gut geholfen.
Ich muss sagen, dass ich wirklich auch überrascht war, dass es alles so gut geklappt hat.

Mich plagen aber krasse Krämpfe in meinen Oberschenkeln..da spüre ich auch noch was.
Weiß echt nicht mehr was ich machen soll..verschiedene Mittelchen habe ich probiert aber das einzige was bisschen helfen kann sind Massagen.
Zudem habe ich auch bei https://arturthomalla.de/2017/02/22/welc...dem-markt-gibt/ einige Informationen gelesen wenn es um das Magnesium geht und welche Präparate man da zu sich nehmen kann.
Das werde ich nun auch mal versuchen weil Magnesium wohl die Muskeln entspannt..

Wie sieht es bei dir denn aus, hast du Erfolge gehabt mit der Manschette ?


 Antworten

 Beitrag melden
19.10.2019 14:27
avatar  ( gelöscht )
#7
Gast
( gelöscht )

Und wie sieht es aus bei dir, hast du dich informiert wegen einer Lösung ?
Also ich muss ja sagen, dass es wirklich auch verschiedene Wege gibt die man sich suchen kann.

In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch informiere gerade zu einem Mittel was meine Schmerzen lindern kann.
Da hatte ich auch unterschiedliche Infos gefunden, auch zum CBD. Dieses soll nämlich auch helfen bei Schmerzen in den Gelenken usw.

Informiert habe ich mich bei https://cbd-infos.com/cbd-oel-wirkung/ dann auch zur Wirkung vom CBD.
Das kann ich dir auch empfehlen, denn es wirkt echt gut.

Aber ansonsten muss jeder für sich entscheiden wie er da vorgehen will.


 Antworten

 Beitrag melden
19.10.2019 19:15
#8
avatar

@Mejra : für die gute Info - werde dieses auch mal ausprobieren , mal ab -
warten ob es bei mir auch helfen tut !??! Have a nice Evening , bye servus : Chepe mit Pepe.


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2019 02:05
avatar  ( gelöscht )
#9
Gast
( gelöscht )

Man kann es ja mal versuchen. Schaden tut es nicht :)

Good Night my dear :)


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2019 18:54
#10
avatar

@Mejra : jo , mog we - u. dann schau mer moi !! , schönen Tag noch bye


 Antworten

 Beitrag melden
02.07.2020 18:57 (zuletzt bearbeitet: 02.07.2020 18:58)
#11
avatar

Was auch gefunden?


 Antworten

 Beitrag melden
02.07.2020 18:59
avatar  ( gelöscht )
#12
Gast
( gelöscht )

Gerne möchte ich noch was teilen, also bei solchen Fällen kann nur ein Arztbesuch weiterhelfen, ansonsten kann man auch natürliche Produkte zu sich nehmen, die einem echt helfen können.

Selbst habe ich Erfahrung mit CBD Öl gemacht, weil ich Schlafprobleme hatte. Die Schlafprobleme habe ich am Ende durch die Hilfe von https://www.cannapa.de/ gelöst, weil ich dort einen tollen Onlineshop gefunden habe, wo man leicht Hanf und CBD Produkte bestellen.

Hoffe, dass ich euch eine Hilfe bei der Suche und Tipps dazu war!

Mehr Infos zu ihren Produkte kann man auf ihrer Homepage bekommen!


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2020 20:10 (zuletzt bearbeitet: 03.07.2020 20:11)
#13
avatar

.... das mit Canapa usw. kommt bei mir überhaupt net in Frage - hätte zu viel Angst davor !
Ich versuchs weiterhin mit natürlichen Produkten - vom DOC. ordentlich verschrieben , yes !


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2020 23:03
avatar  ( gelöscht )
#14
Gast
( gelöscht )

Hallo Chepe, aber CBD Öle sind doch natürliche Produkte. :)

LG


 Antworten

 Beitrag melden
05.07.2020 18:25
#15
avatar

,., debi : okay , habe verstanden , da muß i was verwechselt haben - sorry !! bye ich.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!